Ein Artikel der Redaktion

Mehrheit für Grünen-Antrag Quakenbrücker Stadtrat macht begrünte Flachdächer zur Pflicht

Von Christian Geers | 26.05.2020, 11:58 Uhr

Auch die Stadt Quakenbrück muss nach Meinung der Grünen-Ratsfraktion mehr für den Klimaschutz tun – zum Beispiel, in dem sie in ihren Bebauungsplänen Fotovoltaik- oder Solarthermieanlagen sowie begrünte Flachdächer festschreibt. Der Stadtrat folgte den Grünen allerdings nicht in allen Punkten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden