Ein Artikel der Redaktion

Gegen Straßenlaterne gefahren Betrunkener Autofahrer verursacht schweren Unfall in Quakenbrück

Von Christopher Bredow | 13.06.2020, 13:27 Uhr

Mit 2,2 Promille im Blut hat ein 29 Jahre alter Mann am Samstagmorgen auf der Artlandstraße in Quakenbrück einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Ein 23-jähriger Insasse wurde dabei leicht verletzt.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.