Ein Artikel der Redaktion

Kommune hofft auf Anregungen Auch Samtgemeinde Artland tritt "Bündnis für biologische Vielfalt" bei

Von Christian Geers | 20.09.2020, 17:08 Uhr

Zusätzliche Impulse und Anregungen für die Naturschutzarbeit vor Ort erhofft sich die Samtgemeinde Artland vom Beitritt zum Bündnis „Kommunen für biologische Vielfalt“. Sie gehört damit zu den bundesweit 230 Kommunen, die die Deklaration „Biologische Vielfalt in Kommunen“ unterzeichnet haben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche