zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Der älteste Azubi: Nasser Derias will mit 48 Bäcker werden

Nasser Derias ist 48, Ägypter, Flüchtling, Vater – und Auszubildender beim Wallenhorster Bäcker Berelsmann. Seine Kinder hat er seit Jahren nicht gesehen.

Nasser Derias (rechts) ist 48, Ägypter, Flüchtling - und seit November Auszubildender bei Bäcker Berelsmann. Produktionsleiter und Bäckermeister Klaus Wiggers leitet ihn in der Wallenhorster Backstube an. Foto: David Ebener
1/9
Nasser Derias (rechts) ist 48, Ägypter, Flüchtling - und seit November Auszubildender bei Bäcker Berelsmann. Produktionsleiter und Bäckermeister Klaus Wiggers leitet ihn in der Wallenhorster Backstube an. Foto: David Ebener
Mit Feingefühl und Augenmaß: Nasser Derias formt Teigklumpen, die ein bestimmtes Gewicht haben müssen. Foto: David Ebener
2/9
Mit Feingefühl und Augenmaß: Nasser Derias formt Teigklumpen, die ein bestimmtes Gewicht haben müssen. Foto: David Ebener
Die Teigballen werden in Mehl gewendet... Foto: David Ebener
3/9
Die Teigballen werden in Mehl gewendet... Foto: David Ebener
... und dann in einer Körnermischung. Foto: David Ebener
4/9
... und dann in einer Körnermischung. Foto: David Ebener
So entstehen herzhafte Baguettebrötchen. Foto: David Ebener
5/9
So entstehen herzhafte Baguettebrötchen. Foto: David Ebener
Möglich gemacht hat Nasser Derias' Ausbildung Jörg Berelsmann (links), Inhaber der Bäckerei Berelsmann. Er bildet in Wallenhorst auch weitere Flüchtlinge aus. Foto: David Ebener
6/9
Möglich gemacht hat Nasser Derias' Ausbildung Jörg Berelsmann (links), Inhaber der Bäckerei Berelsmann. Er bildet in Wallenhorst auch weitere Flüchtlinge aus. Foto: David Ebener
Gemeinsam mit Produktionsleiter Klaus Wiggers (rechts) und Nasser Derias bereitet Jörg Berelsmann Käsebrötchen vor. Foto: David Ebener
7/9
Gemeinsam mit Produktionsleiter Klaus Wiggers (rechts) und Nasser Derias bereitet Jörg Berelsmann Käsebrötchen vor. Foto: David Ebener
Für den 48-jährigen Nasser Derias ist die Arbeit auch eine Ablenkung: Der Ägypter hat seine fünf Kinder vor mehr als fünf Jahren das letze Mal gesehen. Foto: David Ebener
8/9
Für den 48-jährigen Nasser Derias ist die Arbeit auch eine Ablenkung: Der Ägypter hat seine fünf Kinder vor mehr als fünf Jahren das letze Mal gesehen. Foto: David Ebener
Trotzdem zeigt er sich engagiert und humorvoll - auch beim Fotoshooting in der Backstube. Foto: David Ebener
9/9
Trotzdem zeigt er sich engagiert und humorvoll - auch beim Fotoshooting in der Backstube. Foto: David Ebener
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN