zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie NOZ-Monatsrückblick für Oktober 2018

Die Ereignisse im Oktober 2018 in Bildern.

Der Baumwipfelpfad war eine der Attraktionen der Laga in Bad Iburg. Foto: Jörn Martens
1/8
Der Baumwipfelpfad war eine der Attraktionen der Laga in Bad Iburg. Foto: Jörn Martens
Müll, wie hier an der Schinkelstraße, heruntergekommene Häuser und Gewalt beunruhigen die Bewohner im Bereich zwischen Buerscher Straße, Schinkelstraße und Venloer Straße im Stadtteil Schinkel. Foto: Wilfred Hinrichs
2/8
Müll, wie hier an der Schinkelstraße, heruntergekommene Häuser und Gewalt beunruhigen die Bewohner im Bereich zwischen Buerscher Straße, Schinkelstraße und Venloer Straße im Stadtteil Schinkel. Foto: Wilfred Hinrichs
Die marode Brücke Hamburger Straße soll durch eine neue ersetzt werden. Foto: David Ebener
3/8
Die marode Brücke Hamburger Straße soll durch eine neue ersetzt werden. Foto: David Ebener
Der Bebauungsplan für den ehemaligen Güterbahnhof muss überarbeitet werden. Foto: euroluftbild.de/Robert Grahn
4/8
Der Bebauungsplan für den ehemaligen Güterbahnhof muss überarbeitet werden. Foto: euroluftbild.de/Robert Grahn
Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg stoppt den verkaufsoffenen Sonntag in Osnabrück. Foto: David Ebener
5/8
Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg stoppt den verkaufsoffenen Sonntag in Osnabrück. Foto: David Ebener
Die Osnabrücker genossen auf dem Markt Speisen und Getränke aus aller Welt, obwohl der verkaufsoffene Sonntag abgesagt werden musste. Foto: David Ebener
6/8
Die Osnabrücker genossen auf dem Markt Speisen und Getränke aus aller Welt, obwohl der verkaufsoffene Sonntag abgesagt werden musste. Foto: David Ebener
Auf diesem Schlachthof in Bad Iburg soll es zu schweren Tierschutzverstößen gekommen sein. Foto: Jörn Martens
7/8
Auf diesem Schlachthof in Bad Iburg soll es zu schweren Tierschutzverstößen gekommen sein. Foto: Jörn Martens
Die Laga in Bad Iburg war ein voller Erfolg: Über 580 000 Besucher wollten eintauchen. Foto: Jörn Martens
8/8
Die Laga in Bad Iburg war ein voller Erfolg: Über 580 000 Besucher wollten eintauchen. Foto: Jörn Martens
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN