Bildergalerie So wütet Sturm Friederike in unserer Region



Der Artikel zur Galerie

So wütete Sturm „Friederike“ in Stadt und Landkreis Osnabrück

So wütete Sturm „Friederike“ in Stadt und Landkreis Osnabrück

jcf/chl Osnabrück. Das Sturmtief „Friederike“ hat Stadt und Landkreis Osnabrück hinter sich gelassen. Für die Feuerwehr gilt seit 15 Uhr nicht mehr die höchste, sondern nur noch die mittlere Warnstufe. Von 11.15 Uhr bis 15.30 Uhr gab es nach Angaben der Leitstelle rund 690 Einsätze wegen des Unwetters in der Region Osnabrück. Ein Überblick. mehr


Mehr Galerien

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN