zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Nachbarschaftsfest in Büren

Eienen kurzweiligen Nachmittag mit viel Information, angeregten Diskussionen und einem bunten Spiele- und Unterhltungsprogramm erlbeten die Beuscher des vom Verein Energieland2050 Quartiersfestes in Büren.

Die Bürener hatten viele konkrete Fragen nicht nur zur energetischen nSanierung ihrer Häuser. Foto Peter Stelter
1/7
Die Bürener hatten viele konkrete Fragen nicht nur zur energetischen nSanierung ihrer Häuser. Foto Peter Stelter
Fachleute erklärten die Eregbnisse der Themografie-Aktion. Foto:Peter Stelter
2/7
Fachleute erklärten die Eregbnisse der Themografie-Aktion. Foto:Peter Stelter
Aktive Beteiligung willkommen. Foto:Peter Stelter
3/7
Aktive Beteiligung willkommen. Foto:Peter Stelter
Die im vergangenen Winter angefertigten Thermografie-Aufnahmen ihrer Häuser konntn sich die Quartiersbewohner jetzt abholenn und erläutern lassen. Foto:Peter Stelter
4/7
Die im vergangenen Winter angefertigten Thermografie-Aufnahmen ihrer Häuser konntn sich die Quartiersbewohner jetzt abholenn und erläutern lassen. Foto:Peter Stelter
Kleinkünstler Daniel Langkamp zeigt den Kindern,wie man Teller auf einem Stöckchen balanciert. Foto: Peter Stelter
5/7
Kleinkünstler Daniel Langkamp zeigt den Kindern,wie man Teller auf einem Stöckchen balanciert. Foto: Peter Stelter
Für Spiel mund Spaß auch der jüngsten Besucher war gesorgt. Foto:Peter Stelter
6/7
Für Spiel mund Spaß auch der jüngsten Besucher war gesorgt. Foto:Peter Stelter
Musikalische Unterhaltung boten Sebastian Netta 
&
 Friends auf der Bonsai-Bühne. Foto: Peter Stelter
7/7
Musikalische Unterhaltung boten Sebastian Netta & Friends auf der Bonsai-Bühne. Foto: Peter Stelter
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN