zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Hagen - Ferkelmarkt

Schweinchen zum Anfassen gehören beim Ferkelmarkt dazu. Foto: Robert Schäfer
1/13
Schweinchen zum Anfassen gehören beim Ferkelmarkt dazu. Foto: Robert Schäfer
Gemeinsam ging es durch den Ort. Foto: Robert Schäfer
2/13
Gemeinsam ging es durch den Ort. Foto: Robert Schäfer
Schwein muss man haben. Foto: Robert Schäfer
3/13
Schwein muss man haben. Foto: Robert Schäfer
Die Musikgruppe Wiesental sorgte für die Begleitung. Foto: Robert Schäfer
4/13
Die Musikgruppe Wiesental sorgte für die Begleitung. Foto: Robert Schäfer
"Hagen, meine Liebe", ive von den Hagener Jungs. Foto: Robert Schäfer
5/13
"Hagen, meine Liebe", ive von den Hagener Jungs. Foto: Robert Schäfer
Die Trommler der Gemeinden gehören traditionell zum Ferkelmarkt. Foto: Robert Schäfer
6/13
Die Trommler der Gemeinden gehören traditionell zum Ferkelmarkt. Foto: Robert Schäfer
Hubert heißt die Bronzestatue des Schweinehändlers. Foto: Robert Schäfer
7/13
Hubert heißt die Bronzestatue des Schweinehändlers. Foto: Robert Schäfer
70 Euro muss die Gemeinde Hagen in diesem Jahr für das Ferkel bezahlen. Bürgermeister Peter Gausmann verhandelte hart mit Züchter Christian Gretzmann. Foto: Robert Schäfer
8/13
70 Euro muss die Gemeinde Hagen in diesem Jahr für das Ferkel bezahlen. Bürgermeister Peter Gausmann verhandelte hart mit Züchter Christian Gretzmann. Foto: Robert Schäfer
Ohne Ferkel kein Ferkelmarkt. Foto: Robert Schäfer
9/13
Ohne Ferkel kein Ferkelmarkt. Foto: Robert Schäfer
Noch etwas kritisch guckten die Sudenfelder Ferkel vor der Auktion. Foto: Robert Schäfer
10/13
Noch etwas kritisch guckten die Sudenfelder Ferkel vor der Auktion. Foto: Robert Schäfer
Ein Glas Schnapps zur Stärkung. Foto: Robert Schäfer
11/13
Ein Glas Schnapps zur Stärkung. Foto: Robert Schäfer
Kirschkönigin Jule. Foto: Robert Schäfer
12/13
Kirschkönigin Jule. Foto: Robert Schäfer
Gemeinsamer Start zum Ferkelmarkt. Foto: Robert Schäfer
13/13
Gemeinsamer Start zum Ferkelmarkt. Foto: Robert Schäfer
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN