Bildergalerie Offenes Tor beim Dinkelhof Horstmann in Glandorf

Der Glandorfer Henrik Horstmann öffnete die Tore zu seinem Dinkelhof in Sudendorf. Und dort staunten die Gäste nicht nur über Dinkel und Emmer. 86 landwirtschaftliche Betriebe aus ganz Niedersachsen haben sich am Tag des offenen Hofes beteiligt.

Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf Im Herzen des Hofes: Die Besucher hatten Gelegenheit, an Führungen teilzunehmen. Foto: Alexander Heim
1/7
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf Im Herzen des Hofes: Die Besucher hatten Gelegenheit, an Führungen teilzunehmen. Foto: Alexander Heim
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf Was ein echter Treckerfahrer werden will: Fiete (4) kennt sich mit Landmaschinen wie dem Hanomag Jahrgang 1955 aus. Foto: Alexander Heim
2/7
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf Was ein echter Treckerfahrer werden will: Fiete (4) kennt sich mit Landmaschinen wie dem Hanomag Jahrgang 1955 aus. Foto: Alexander Heim
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf: Altes Handwerk: "Seit 60 jahren ist Holzschuhmacher schon kein Aubildungsberuf mehr", weiß Reinhard Ottensmann. Foto: Alexander Heim
3/7
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf: Altes Handwerk: "Seit 60 jahren ist Holzschuhmacher schon kein Aubildungsberuf mehr", weiß Reinhard Ottensmann. Foto: Alexander Heim
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf Foto: Alexander Heim
4/7
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf Foto: Alexander Heim
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf: Haustürkränze und Fenster-Deko hatte Inge Lampe im Angebot. Foto: Alexander Heim
5/7
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf: Haustürkränze und Fenster-Deko hatte Inge Lampe im Angebot. Foto: Alexander Heim
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf: Ingrid Vogelpohl (von links), Hanne Lefeld und Gertrud Papenbrock von den Landfrauen Glandorf wussten ein leckeres (Spargel-) Süppchen zu kochen. Foto: Alexander Heim
6/7
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf: Ingrid Vogelpohl (von links), Hanne Lefeld und Gertrud Papenbrock von den Landfrauen Glandorf wussten ein leckeres (Spargel-) Süppchen zu kochen. Foto: Alexander Heim
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf: Der Verein für Historische Landtechnik Sudendorf (VHLT) stellte Technik der 1950er Jahre vor. Foto: Alexander Heim
7/7
Tag des offenen Hofes 2018 auf dem Dinkelhof Horstmann inSudendorf: Der Verein für Historische Landtechnik Sudendorf (VHLT) stellte Technik der 1950er Jahre vor. Foto: Alexander Heim
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN