zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Die GMHütter Feuerwehren 26.000 Stunden im Einsatz

Jahreshauptversammlung der Stadtfeuerwehr Georgsmarienhütte, das klingt nach Harmonie und Kameradschaft. Entsprechend ließ Stadtbrandmeister Gerhard Glane kaum eine Gelegenheit aus, dem Stadtrat und der Verwaltung immer wieder für die gute Zusammenarb

Nach erfolgreich absolviertem Zugführerlehrgängen erhält Michael Steffen jetzt auch offiziell die  Ernennung zum Stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Georgsmarienhütte aus der Hand von Bürgermeister Ansgar Pohlmann. Foto: Andreas Wenk
1/5
Nach erfolgreich absolviertem Zugführerlehrgängen erhält Michael Steffen jetzt auch offiziell die Ernennung zum Stellvertretenden Ortsbrandmeister der Ortsfeuerwehr Georgsmarienhütte aus der Hand von Bürgermeister Ansgar Pohlmann. Foto: Andreas Wenk
Bürgermeister Ansgar Pohlmann dankt Ralf Hilbrenner“ für seine 25 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr.Foto: Andreas Wenk
2/5
Bürgermeister Ansgar Pohlmann dankt Ralf Hilbrenner“ für seine 25 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr.Foto: Andreas Wenk
Grüße aus der Partnerstadt und Anerkennung ihrer Leistungen: Hauptbrandmeister Alexander Krahe  aus Remagen überbringt hochprozentige Grüße und eine Urkunde der Landesfeuerwehr Rheinland-Pfalz an die Kollegen Stadtbrandmeister Gerhard Glane und Ortsbrandmeister Bernard Funke.Foto: Andreas Wenk
3/5
Grüße aus der Partnerstadt und Anerkennung ihrer Leistungen: Hauptbrandmeister Alexander Krahe aus Remagen überbringt hochprozentige Grüße und eine Urkunde der Landesfeuerwehr Rheinland-Pfalz an die Kollegen Stadtbrandmeister Gerhard Glane und Ortsbrandmeister Bernard Funke.Foto: Andreas Wenk
Händedruck von Stadtbrandmeister Gerdard Glane für den neuen Stadtfeuerwehrjugendwart Sebastian Kleine-Hartlage (Mitte) und seinen Stellvertreter Christoph Bäumer (links). Auch Sie hatten ihre Ämter zuvor bereits kommissarisch geleitet. Foto: Andreas Wenk
4/5
Händedruck von Stadtbrandmeister Gerdard Glane für den neuen Stadtfeuerwehrjugendwart Sebastian Kleine-Hartlage (Mitte) und seinen Stellvertreter Christoph Bäumer (links). Auch Sie hatten ihre Ämter zuvor bereits kommissarisch geleitet. Foto: Andreas Wenk
Ein halbes Jahrhundert im Dienst der Gemeinschaft und Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr: Albert Zuck (Mitte links) und Josef Lücke (Mitte rechts). Stadtbrandmeister Gerhard Glane (rechts) und seine Stellvertreter Rainer Witt (links) gratulieren. Foto: Andreas Wenk
5/5
Ein halbes Jahrhundert im Dienst der Gemeinschaft und Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr: Albert Zuck (Mitte links) und Josef Lücke (Mitte rechts). Stadtbrandmeister Gerhard Glane (rechts) und seine Stellvertreter Rainer Witt (links) gratulieren. Foto: Andreas Wenk
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN