zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie 1100 Emsländer starten Radsaison

1100 Radfahrer aus dem gesamten Emsland haben bei gutem Wetter per Sternfahrt nach Ahmsen gefunden und damit das Anradeln 2018 gestartet.

Per Sternfahrt kamen die Gruppen aus dem gesamten Emsland, hier Teilnehmer aus Esterwegen und Surwold.
1/11
Per Sternfahrt kamen die Gruppen aus dem gesamten Emsland, hier Teilnehmer aus Esterwegen und Surwold.
Sie eröffneten das Anradelfest im Rahmen des Kunstforums auf der Waldbühne, v.l.: Franz Strüwing, Renate Speil, Reinhard Winter und Ludwig Pleus.
2/11
Sie eröffneten das Anradelfest im Rahmen des Kunstforums auf der Waldbühne, v.l.: Franz Strüwing, Renate Speil, Reinhard Winter und Ludwig Pleus.
Landrat Reinhard Winter eröffnete die Fahrradsaison 2018 auf dem Anradelfest in Ahmsen, hier mit Ludwig Pleus, Franz Strüwing und Renate Speil, Initiatorin des Kunstmarktes.
3/11
Landrat Reinhard Winter eröffnete die Fahrradsaison 2018 auf dem Anradelfest in Ahmsen, hier mit Ludwig Pleus, Franz Strüwing und Renate Speil, Initiatorin des Kunstmarktes.
Gute Laune herrschte bei den vielen Teilnehmern.
4/11
Gute Laune herrschte bei den vielen Teilnehmern.
Das Jugendkloster Ahmsen hatte „Klosterkruste“, ein Roggenmischbrot, mitgebracht.
5/11
Das Jugendkloster Ahmsen hatte „Klosterkruste“, ein Roggenmischbrot, mitgebracht.
Papenburger Radlerinnen beteiligten sich am Gewinnspiel.
6/11
Papenburger Radlerinnen beteiligten sich am Gewinnspiel.
Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Wolfgang Völker.
7/11
Musikalisch begleitet wurde die Veranstaltung von Wolfgang Völker.
Kinder konnten Specksteine modellieren.
8/11
Kinder konnten Specksteine modellieren.
Auch Basketballwerfen konnte geübt werden.
9/11
Auch Basketballwerfen konnte geübt werden.
Radfahren mal anders. Der Berliner Daniel Gorez zeigte Parcourübungen mit dem Fahrrad.
10/11
Radfahren mal anders. Der Berliner Daniel Gorez zeigte Parcourübungen mit dem Fahrrad.
Gut organisiert war die Parkplatzsituation an der Waldbühne.
11/11
Gut organisiert war die Parkplatzsituation an der Waldbühne.
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN