zuletzt aktualisiert vor

Bildergalerie Schlangenbesitzer Bernd Niermann Rhede (Ems)

Eine Königspython und vier Kornnattern hält Bernd Niermann in seinem Wohnzimmer in Rhede (Ems). Das Terrarium hat der gelernte Tischler selber gebaut. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper Schlangenbesitzer Bernd Niermann1 Schlangen; Schlange; Königspython; Rhede

Echte Handarbeit: Das Terrarium hat der gelernte Tischler Bernd Niesmann aus Holzspanplatten, Styropor und Fliesenkleber selber gebaut. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
1/20
Echte Handarbeit: Das Terrarium hat der gelernte Tischler Bernd Niesmann aus Holzspanplatten, Styropor und Fliesenkleber selber gebaut. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
Auch seine Lebensgefährtin Daniela Klaus hat Bernd Niesmann inzwischen zu einem Schlangenfan gemacht. Die 28-Jährige war anfänglich skeptisch, gibt sie zu. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
2/20
Auch seine Lebensgefährtin Daniela Klaus hat Bernd Niesmann inzwischen zu einem Schlangenfan gemacht. Die 28-Jährige war anfänglich skeptisch, gibt sie zu. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
Eine Königspython und vier Kornnattern hält Bernd Niesmann in seinem Wohnzimmer in Rhede (Ems). Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
3/20
Eine Königspython und vier Kornnattern hält Bernd Niesmann in seinem Wohnzimmer in Rhede (Ems). Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
Die Königspython, die Bernd Niesmann in seinem Terrarium hält, ist nicht giftig, ein Biss kann trotzdem schmerzhaft sein. Auch die Würgekraft, die sie entwickelt, ist für Erwachsene nicht lebensbedrohlich. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
4/20
Die Königspython, die Bernd Niesmann in seinem Terrarium hält, ist nicht giftig, ein Biss kann trotzdem schmerzhaft sein. Auch die Würgekraft, die sie entwickelt, ist für Erwachsene nicht lebensbedrohlich. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
Das Terrarium hat Bernd Niesmann mit allerlei "Spielzeug" für die Tiere ausgestattet. Hier schlängelt sich eine Kornnatter durch einen Totenkopf, der aus Kunststoff besteht und in einem Zoogeschäft gekauft wurde. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
5/20
Das Terrarium hat Bernd Niesmann mit allerlei "Spielzeug" für die Tiere ausgestattet. Hier schlängelt sich eine Kornnatter durch einen Totenkopf, der aus Kunststoff besteht und in einem Zoogeschäft gekauft wurde. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
Das Terrarium hat Bernd Niesmann mit allerlei "Spielzeug" für die Tiere ausgestattet. Auch kleine Höhlen gehören dazu, die die Tiere zum Verstecken nutzen können. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
6/20
Das Terrarium hat Bernd Niesmann mit allerlei "Spielzeug" für die Tiere ausgestattet. Auch kleine Höhlen gehören dazu, die die Tiere zum Verstecken nutzen können. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
Normalität für einen Schlangenbesitzer: Alle vier bis sechs Wochen häuten sich die Tiere. Bei Verletzungen der Haut sogar noch regelmäßiger. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
7/20
Normalität für einen Schlangenbesitzer: Alle vier bis sechs Wochen häuten sich die Tiere. Bei Verletzungen der Haut sogar noch regelmäßiger. Foto: Daniel Gonzalez-Tepper
Eine Kornnatter kurz nach der Fütterung mit mehreren Jungratten. Foto: Bernd Niesmann
8/20
Eine Kornnatter kurz nach der Fütterung mit mehreren Jungratten. Foto: Bernd Niesmann
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
9/20
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
10/20
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
11/20
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
12/20
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
13/20
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
14/20
Bilder vom Aufbau des Terrariums. Foto: Bernd Niesmann
Foto: Bernd Niesmann
15/20
Foto: Bernd Niesmann
Foto: Bernd Niesmann
16/20
Foto: Bernd Niesmann
Foto: Bernd Niesmann
17/20
Foto: Bernd Niesmann
Foto: Bernd Niesmann
18/20
Foto: Bernd Niesmann
Foto: Bernd Niesmann
19/20
Foto: Bernd Niesmann
Foto: Bernd Niesmann
20/20
Foto: Bernd Niesmann
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN