zuletzt aktualisiert vor

Zwei leicht Verletzte Auto geht nach Unfall in Stuhr in Flammen auf

Der Mitsubishi brannte am Unfallort in Moordeich nahezu vollständig aus.Der Mitsubishi brannte am Unfallort in Moordeich nahezu vollständig aus.
Freiwillige Feuerwehr Stuhr

Stuhr. Nach einem Unfall in Stuhr ist ein Auto in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr musste bei dem Einsatz am Samstagmorgen löschen.

Frontal zusammengeprallt sind die Autos von zwei Frauen im morgendlichen Verkehr auf der Stuhrer Landstraße in Stuhr. Das berichtet die Polizei. Bei dem Unfall auf Höhe der Einmündung Schweinekamp sind die beiden Fahrerinnen – eine 44-jähri

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN