Neues Löschsystem für E-Autos Stuhr beschließt Beschaffung eines Feuerwehr-Kommandowagens

Von Gregor Hühne

Elektrobrandbekämpfung: „Coldcut Cobra“ – Neue Technik für die Feuerwehr soll zielgenaue Löschung von Batterien und Brandnestern ermöglichen.Elektrobrandbekämpfung: „Coldcut Cobra“ – Neue Technik für die Feuerwehr soll zielgenaue Löschung von Batterien und Brandnestern ermöglichen.
Symbolfoto: Benjamin Nolte/dpa

Stuhr. Die Gemeinde Stuhr will einen Kommandowagen samt Löschschneidstrahler beschaffen. Zukünftig soll die Feuerwehr damit leichter Batterien von verunfallten Elektroautos ablöschen können.

Einstimmig beschlossen: Stuhrs Feuerwehr erhält sein erstes Spezial-Löschfahrzeug für Elektroautos. Der Ausschuss für Verkehr, Ordnung und Soziales hat das am Dienstag entschieden. Der sogenannte KDOW (Kommandowagen) soll eine maßgeschneide

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN