12.000 Euro Schaden Unfall verursacht langen Stau auf A1 bei Stuhr

Lange Staus hat ein Unfall auf der A1 bei Stuhr am Freitag nach sich gezogen. (Symbolfoto)Lange Staus hat ein Unfall auf der A1 bei Stuhr am Freitag nach sich gezogen. (Symbolfoto)
Jörn Martens

Stuhr. Ein Leichtverletzter, 12.000 Euro Schaden und bis zu vier Kilometer Stau sind die Folgen eines Unfalls auf der A1 in Höhe Stuhr am Freitag gegen 11.40 Uhr.

Laut Polizei geriet ein 63-Jähriger aus Hamburg vermutlich aus Übermüdung zwischen dem Autobahndreieck Stuhr und Brinkum auf die Nebenspur und kollidierte mit dem Sattelzug eines 61-jährigen Oldenburgers. 63-Jähriger mit Schmerzen im

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN