Polizei kündigt Kontrollen an Baden in Silbersee und Steller See bis Mitte Juli verboten

Von Katharina Schmidt

Badeverbot: Das Absperrband wird wohl noch ein wenig länger am Silbersee flattern. Die Gemeinde Stuhr hat dort Hausrecht – und die Verwaltung hat verkündet, dass der Sprung ins kühle Nass vermutlich erst wieder Mitte Juli möglich sein wird.Badeverbot: Das Absperrband wird wohl noch ein wenig länger am Silbersee flattern. Die Gemeinde Stuhr hat dort Hausrecht – und die Verwaltung hat verkündet, dass der Sprung ins kühle Nass vermutlich erst wieder Mitte Juli möglich sein wird.
Jantje Ehlers

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN