40-jähriges Bestehen Stuhrer Seniorenbeirat gestaltet eine Chronik

Von Andreas Hapke

Bald auch online einzusehen: Dagmar Bischof mit der Chronik des Seniorenbeirats, die die Gemeinde auf ihre Homepage www.stuhr.de stellen möchte.Bald auch online einzusehen: Dagmar Bischof mit der Chronik des Seniorenbeirats, die die Gemeinde auf ihre Homepage www.stuhr.de stellen möchte.
Andreas Hapke

Stuhr. Als „Frechheit“ bezeichnet Dagmar Bischof, Vorsitzende des Stuhrer Seniorenbeirats, die Diskussion darüber, ältere Menschen in Zeiten von Corona wegzusperren, um jüngeren mehr Freiheiten zu gestatten. „Das geht gar nicht.“ Mehr wolle sie dazu nicht sagen. Warum auch? Schließlich ging es ihr gestern um etwas ganz Anderes: um die Vorstellung der Chronik anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Seniorenbeirats.

Cum blanditiis ipsa nisi laboriosam eius. Veniam adipisci eum commodi consequatur. Ducimus et rerum consectetur minima ab architecto. Placeat ea autem quia soluta et ad. Necessitatibus impedit dignissimos adipisci facere in quis. Consequuntur autem quibusdam dolore voluptas et quod. Assumenda ipsa dolor unde eius dolorem inventore unde. Qui officiis quaerat architecto. Eaque ad exercitationem ipsa pariatur tempora aut modi commodi. Autem vero eum libero harum et provident voluptas. Vitae minima provident iusto. Dolores voluptatem animi ratione earum. Ea eius similique in numquam voluptatibus voluptatem cum.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN