zuletzt aktualisiert vor

65 Einsatzkräfte vor Ort Brand in Brinkum verursacht 200.000 Euro Sachschaden an Wohnhaus

Zweieinhalb Stunden dauerte der Einsatz der Feuerwehr. Foto: Feuerwehr StuhrZweieinhalb Stunden dauerte der Einsatz der Feuerwehr. Foto: Feuerwehr Stuhr
Feuerwehr Stuhr

Brinkum. Einen Großeinsatz hatte die Feuerwehr am Freitagvormittag im Ortskern von Brinkum. Ein Wohnhaus stand dort in Flammen.

Gegen 9.44 Uhr wurden die Feuerwehren Brinkum und Seckenhausen zu dem Hausbrand in der Feldstraße im Ortsteil Brinkum alarmiert. Da bereits vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte ein offenes Feuer bestätigt wurden, wurden zusätzlich die Feuer

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN