Konzert in Stuhr Im „Champagnergalopp“ ins neue Jahr

Von Jasmin Johannsen

Überraschten das Publikum zum diesjährigen Neujahrskonzert mit einem opernlastigen Programm: Die Klassische Philharmonie Nordwest und Gastsolistin Marie Christine Haase. Foto: Jasmin JohannsenÜberraschten das Publikum zum diesjährigen Neujahrskonzert mit einem opernlastigen Programm: Die Klassische Philharmonie Nordwest und Gastsolistin Marie Christine Haase. Foto: Jasmin Johannsen

Stuhr. Wiener Klassik und italienische Oper – damit wurde das Publikum am Sonntagnachmittag beim traditionellen Neujahrskonzert in der Gutsscheune Varrel-Stuhr musikalisch auf das neue Jahr eingestimmt.

Placeat molestiae eius ullam qui. Et corrupti laudantium mollitia atque voluptatibus minus autem. Impedit voluptas voluptas laborum beatae unde et. Excepturi et aut sed est.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN