Bargeld erbeutet Tankstelle in Brinkum überfallen

Meine Nachrichten

Um das Thema Stuhr Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In Stuhr-Brinkum ist eine Tankstelle überfallen worden. Der Täter floh anschließend. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpaIn Stuhr-Brinkum ist eine Tankstelle überfallen worden. Der Täter floh anschließend. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa

Stuhr. Er trat in den Verkaufsraum, bedrohte die Angestellte mit einer Waffe und stahl Bargeld: In Stuhr-Brinkum ist eine Tankstelle überfallen worden. Der Täter floh anschließend. Die Polizei sucht Zeugen.

Im Stuhrer Ortsteil Brinkum ist am Mittwoch eine Tankstelle überfallen worden. Wie die Polizei mitteilt, betrat der Täter gegen 22.20 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle in einem provisorischen Container an der Bremer Straße im Gewerbegebiet Brinkum Nord. Der Mann drohte der 21-jährigen Angestellten mit einer Waffe und verlangte nach Bargeld, das er sich in der Jackentasche verstaute und aus der Tankstelle floh. Laut Polizei flüchtete der Mann zu Fuß in Richtung A1. Den Beamten zufolge erlangte der Täter nur eine geringe Menge Bargeld.  

Der Täter soll zwischen 20 bis 25 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß und schlank sein. Bekleidet war er mit einer schwarzen Kapuzenjacke, darunter ein roter Pullover, und eine Jeans. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (0421) 80660 an.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN