Jigs zum Mitwippen „Na Leanai“ tritt mit aktuellem Album im Stuhrer Rathaus auf

Meine Nachrichten

Um das Thema Stuhr Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Kommt mit harmonischen Klängen ins Stuhrer Rathaus: die irische Band „Na Leanai“. Foto: Na LeanaiKommt mit harmonischen Klängen ins Stuhrer Rathaus: die irische Band „Na Leanai“. Foto: Na Leanai

Stuhr. Die Kinder der „Sands Family“ sind in der Gemeinde Stuhr zu Gast. Wie ihre Eltern spielen sie irische Folkmusik.

Mit der Band „Na Leanai“ tritt am Donnerstag, 6. September, 20 Uhr, eine Gruppe im Stuhrer Rathaus auf, deren Mitgliedern das Musizieren in die Wiege gelegt wurde. Die vier irischen Folkmusiker sind die Töchter und Söhne der in den 70er- und 80er-Jahren bekannten Band „Sands Family“. Sorcha (Gesang, Flöte und Bodhran) und Eimear (Gesang und Dhembe) sind die Töchter von Anne Sands, Fra (Gesang und Gitarre) ist der Sohn von Hugh Sands und Ryanne (Gesang, Fiddle und Gitarre) ist die Tochter von Ben Sands.

Jigs zum Mitwippen und harmonischer Gesang

Mit ihren Eltern standen die Sprösslinge lange Zeit auf der Bühne, ehe sie sich 2014 entschlossen haben, eine eigene Band zu gründen. Passenderweise entschieden sie sich für den Namen „Na Leanai“ – das irische Wort für „die Kinder“. Seither spielen sie Jigs, die zum Mitwippen einladen und ergänzen den instrumentalen Klang durch harmonischen Gesang.

Mit aktuellem Album zu Gast in Stuhr

Nach ihrem ersten Auftritt auf dem „Fiddlers Green Festival“ 2014 ließ der Erfolg nicht lange auf sich warten: es folgten Radioauftritte und Shows Belfast und Dublin. Im Gepäck haben sie ihr aktuelles Album „Kindred Roots“, das traditionelle und zeitgenössische Songs vereint.

dk verkauft Karten

Karten gibt es für 15 Euro ermäßigt zwölf Euro im Stuhrer Bürgerbüro sowie im dk-Kundencenter.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN