Ermittlungen laufen Bei Feuer in Stuhr-Varrel könnte Brandstiftung Ursache sein

Von Marco Julius

Die Polizei hat weitere Details zu dem Brand mitgeteilt, bei dem in der Nacht zu Donnerstag an der Schulstraße erheblicher Schaden entstanden ist. Foto: NonstopnewsDie Polizei hat weitere Details zu dem Brand mitgeteilt, bei dem in der Nacht zu Donnerstag an der Schulstraße erheblicher Schaden entstanden ist. Foto: Nonstopnews

Varrel. Die Polizei hat weitere Details zu dem Brand mitgeteilt, bei dem in der Nacht zu Donnerstag an der Schulstraße erheblicher Schaden entstanden ist.

Eine Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden. Aus bislang unbekannten Gründen geriet eine Abfalltonne, die an einer Gebäudewand stand, in Flammen. Das Feuer griff von der Tonne auf einen ehemaligen Garagenanbau und von dort auf das Wohnhaus über. Die vier Bewohner des Hauses konnten sich ins Freie retten. Die Feuerwehr war rund fünf Stunden mit Löscharbeiten beschäftigt. Derzeit laufen Ermittlungen zur Brandursache am beschlagnahmten Gebäude.