Wohnwagen Zielobjekt der Täter Diebe in Stuhr von Alarmanlage in die Flucht geschlagen

Meine Nachrichten

Um das Thema Stuhr Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Diebe, die in Groß Mackenstedt einen Wohnwagen stehlen wollten, ergriffen unverrichteter Dinge die Flucht. Symbolfoto: Michael GründelDiebe, die in Groß Mackenstedt einen Wohnwagen stehlen wollten, ergriffen unverrichteter Dinge die Flucht. Symbolfoto: Michael Gründel

Gross Mackenstedt. Im Stuhrer Ortsteil Groß Mackenstedt sind Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch bei dem Versuch, einen Wohnwagen zu stehlen, gescheitert. Eine ausgelöste Alarmanlage schlug sie in die Flucht.

Um 3.50 Uhr in der Frühe entfernten die Täter nach Angaben der Polizei das Deichselschloss an einem Wohnwagen, der auf einem Grundstück an der Mackenstedter Straße abgestellt war. Sie stellten den Wagen zum Abtransport bereit.

Als die Täter das Kettenschloss am Einfahrtstor entfernten, wurde ein Alarm ausgelöst. Die Diebe ergriffen daraufhin die Flucht.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN