Polizei sucht Zeugen Bäckereien in Stuhr und Bremen das Ziel von Einbrechern

Von Marco Julius

Bäckereien in Stuhr und Bremen waren das Ziel von Einbrechern. Symbolfoto: Michael GründelBäckereien in Stuhr und Bremen waren das Ziel von Einbrechern. Symbolfoto: Michael Gründel

Stuhr. Unbekannte Täter haben sich in der Nacht zu Dienstag gegen 0.30 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Bäckereifachgeschäft an der Carl-Zeiss-Straße in Stuhr verschafft und dabei einen hohen Sachschaden verursacht. Auch in Bremen schlugen Einbrecher zu.

Nach bisherigen Erkenntnissen erlangten die Täter in Stuhr kein Diebesgut. Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter (0421) 80660 entgegen. Für die Nacht zu Dienstag meldet die Polizei zudem Einbrüche in drei weitere Bäckereien – in-Woltmershausen, Schwachhausen und Huchting. Die Diebe entwendeten Tresore.

Die Bremer Polizei rät: „Einen optimalen Einbruchschutz erhalten Sie durch ein aufeinander abgestimmtes Zusammenwirken von mechanischer und elektronischer Sicherungstechnik.“ Spezielle Tipps für Gewerbetreibende gibt es beim Präventionszentrum der Polizei Bremen, Am Wall 195, Telefon (0421) 36219005.