Läden von Guess und Under Armour Vier neue Outlets im Ochtum-Park Brinkum

Von Dirk Hamm

„Wir bauen um“: Im Ochtum-Park ziehen vier neue Outlets ein. Foto: Dirk Hamm„Wir bauen um“: Im Ochtum-Park ziehen vier neue Outlets ein. Foto: Dirk Hamm

Brinkum. Im Ochtum-Park wird derzeit umgebaut, vier neue Outlets sollen im Juni eröffnen. Westlich des Outlet-Centers will die Gemeinde ein neues Gewerbegebiet entwickeln.

Es tut sich einiges im Gewerbegebiet Brinkum-Nord: Der Sportartikelhändler Decathlon beabsichtigt, auf einem freien Grundstück zwischen Gottlieb-Daimler-Straße und Robert-Bosch-Straße im östlichen Teil des Gewerbegebiets eine Filiale zu errichten. Weiter westlich, im Ochtum-Park, werden vier neue Läden eröffnen.

Gemeinde Stuhr will neue Gewerbefläche entwickeln

Und noch etwas weiter westlich, an die Bergiusstraße angrenzend, will die Gemeinde Stuhr ein neues Gewerbegebiet entwickeln. Die Pläne sind am Donnerstag im Ausschuss für Gemeindeentwicklung und Umwelt vorgestellt worden. Demnach geht es um eine rund 2,7 Hektar große Grünlandfläche westlich des Ochtum-Parks, die bislang als landwirtschaftliche Fläche ausgewiesen ist. Nach einer Änderung des Bebauungsplans „Gewerbegebiet Brinkum-Nord – Teil West“, für die der Ausschuss einstimmig votierte, sollen hier künftig Gewerbebetriebe aller Art, Lagerhäuser, Geschäfts- und Bürogebäude zulässig sein. Unzulässig sind unter anderem Einzelhandelsbetriebe, Werksverkauf und Vergnügungsstätten.

Maschinenbauer interessiert sich für Grundstück in Brinkum-Nord

Zugeschnitten ist der sogenannte Angebots-Bebauungsplan auf die Erfordernisse eines Maschinenbauunternehmens aus Stuhr, das nach Angaben der Gemeindeverwaltung vorhat, komplett nach Brinkum-Nord umzuziehen und die sich so ergebenden Vergrößerungs- und Entwicklungsmöglichkeiten zu nutzen. Um welche Firma es sich handelt, war allerdings auch auf Nachfrage nicht zu erfahren. „Es gibt einen konkreten Interessenten, ein Kaufvertrag ist aber noch nicht unterschrieben“, sagte der für die Stadtplanung zuständige Fachdienstleiter Christian Strauß lediglich.

Zwei neue Mieter stehen fest

„Wir bauen um!“, diese Information prangt derweil an den abgedeckten Schaufenstern der vom Futterhaus und Tacco geräumten Geschäfte in der mittleren Ladenzeile im Ochtum-Park. Vier neue Outlet-Stores sollen hier zwischen Street Shoes und Vero Moda einziehen. Zwei der Mieter stehen schon fest, wie Ochtum-Park-Eigentümer Rolf Müllmann auf Nachfrage bestätigte. Es handelt sich um das im gehobenen Segment angesiedelte Modelabel Guess und den Sportartikelhersteller Under Armour, beide aus den USA. Ein dritter Mietvertrag sei unterschriftsreich, so Müllmann, den Namen wollte er aber noch nicht verraten.

Laut Müllmann soll der Umbau Ende März abgeschlossen sein und die Läden im April an die neuen Mieter übergeben werden. Nach erfolgter Einrichtung sei dann voraussichtlich im Juni mit der Eröffnung zu rechnen.