Bürger melden Anrufe Angebliche Polizisten mit Betrugsmasche in Stuhr

Meine Nachrichten

Um das Thema Stuhr Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Bei der Polizei in Stuhr sind am Mittwochabend wieder einmal mehrere Anrufe von Bürgern eingegangen, die von vorgeblichen Polizeibeamten kontaktiert worden sind.Symbolfoto: Michael GründelBei der Polizei in Stuhr sind am Mittwochabend wieder einmal mehrere Anrufe von Bürgern eingegangen, die von vorgeblichen Polizeibeamten kontaktiert worden sind.Symbolfoto: Michael Gründel

Stuhr. Bei der Polizei in Stuhr sind am Mittwochabend wieder einmal mehrere Anrufe von Bürgern eingegangen, die von vorgeblichen Polizeibeamten kontaktiert worden sind.

Die falschen Polizisten hätten sich am Telefon als Mitarbeiter der Polizei ausgegeben und gaben vor, dass es in der Nachbarschaft zu Einbrüchen gekommen sei. Aufgrund der Einbrüche sollten die Bürger ihre Wertgegenstände zusammensuchen und einem Polizisten übergeben, der in der nächsten Zeit vorbeikommen werde. Der Polizei ist bislang nicht bekannt, dass die Täter gestern in Stuhr mit der Masche Erfolg hatten. Es wird nochmals ausdrücklich darauf hingewiesen, Telefonate dieser Art zu beenden, den Aufforderungen nicht Folge zu leisten und die Polizei in Kenntnis zu setzen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN