Handball-Landesliga Weser-Ems Grüppenbühren/Bookholzberg freut sich auf Spitzenspiel

Von Heinz Quahs

Möchte das Handball-Jahr 2016 mit einem Heimsieg beenden: der Landesligist Grüppenbühren/Bookholzberg um Werner Dörgeloh.(links) Er empfängt am Sonntag die Eickener SpVg. Foto: Rolf TobisMöchte das Handball-Jahr 2016 mit einem Heimsieg beenden: der Landesligist Grüppenbühren/Bookholzberg um Werner Dörgeloh.(links) Er empfängt am Sonntag die Eickener SpVg. Foto: Rolf Tobis

Bookholzberg/Hoykenkamp. Die Landesliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg und der TS Hoykenkamp bestreiten ihre letzten Spiele des Jahres 2016. Die HSG, Tabellevierter, empfängt am Sonntag, 17 Uhr, den Dritten, die Eickener SpVg, in der Halle am Ammerweg. Die TSH tritt bereits am Samstag bei der HSG Osnabrück an.

Die Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg und der TS Hoykenkamp mischen im Rennen um die Spitzenplätze in der Landesliga-Tabelle kräftig mit. Ihre guten Ausgangspositionen wollen sie in ihren letzten Partien des Jahres verteidigen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN