Handball-Landesliga Weser-Ems Grüppenbühren/Bookholzberg und Hoykenkamp siegen

Von Heinz Quahs

Schob sich mit der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg auf den zweiten Tabellenplatz vor: Stefan Buß. Foto: Rolf TobisSchob sich mit der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg auf den zweiten Tabellenplatz vor: Stefan Buß. Foto: Rolf Tobis

Landkreis. Die Landesliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg und der TS Hoykenkamp haben ihre Plätze in der Spitzengruppe der Tabelle mit Auswärtssiegen gefestigt. Grüppenbühren/Booholzberg schob sich mit einem 40:34 bei der HSG Grönegau-Melle auf Rang zwei vor. Hoykenkamp ist nach dem 28:27 beim TuS Bramsche Dritter.

TuS Bramsche - TS Hoykenkamp 27:28 (13:15). In der Schlussphase der ersten Halbzeit mussten TSH-Trainer Frank Kessler und seine Mannschaft eine Hiobsbotschaft verdauen, die den Erfolg in den Hintergrund rücken ließ. Torhüter Kay Uwe Paschk

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Statistik:

TuS Bramsche - TS Hoykenkamp 27:28

TS Hoykenkamp: Paschke; Ahrens, Flehmer 1, Hemmelskamp 2, Kirchhof 1 (ab 27. Torwart), Müller-Hill 1, Petersen 1, Rabe 7/1, Röper 1, Schwarting 8, Skormachowitsch 4, Spille 2, Thode.

Zeitstrafen: Bramsche 6 – TSH 2.

Siebenmeter: Bramsche 5/4, TSH 2/2.

Spielfilm: 5:3 (10.), 9:9 (23.), 10:12 (27.), 13:15 – 15:17 (34.), 22:20 (50.), 25:23 (55.), 26:26 (58.), 27:28.

HSG Grönegau-Melle - HSG Grüppenbühren/Bookholzberg 34:40

HSG Grüppenbühren/Bookholzberg: Döhle, Klostermann; Biedermann 2, Buß 11, Depperschmidt 1, Dörgeloh 10/5, Donner, Janorschke 7, Lau, Ordemann 1, Pintscher 1, Sprenger, Stolz 5.

Zeitstrafen: Grönegau-M. 2 – Grüpp./B. 5.

Rote Karte: Lau (27., Foulspiel) nach Foulspiel.

Siebenmeter: Grönegau-M. 0 – Grüpp./B. 5/5.

Spielfilm: 5:5 (11.), 8:9 (15.). 13:10 (20.), 19:15 – 23:21 (38.), 23:24 (40.), 28:31 (49.), 33:32 (54.), 33:38 (59.), 34:40.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN