Ehrung in Barsinghausen Tim Müller ist NFV-Ehrenamtspreisträger 2016

Tim Müller (links) bildet mit Andreas Lersch (Mitte) und Nico Wentzien das Trainer-Trio bei den 1. Kreisklassen-Fußballern des TuS Hasbergen. Foto: Lennart BonkTim Müller (links) bildet mit Andreas Lersch (Mitte) und Nico Wentzien das Trainer-Trio bei den 1. Kreisklassen-Fußballern des TuS Hasbergen. Foto: Lennart Bonk

Delmenhorst. Rund 1,7 Millionen Menschen engagieren sich in etwa 26.000 Vereinen in Deutschland ehrenamtlich rund um den Fußball – darunter auch Tim Müller vom TuS Hasbergen. Der junge Coach der Kreisklassen-Fußballer gehört zu jenen 43 Fußballern aus den Kreisen des Niedersächsischen Fußball-Verbandes, die sich in besonderem Maße ehrenamtlich engagieren.

Dafür werden sie vom 31. März bis 2. April 2017 bei einem Dankeschönwochenende in Barsinghausen besonders geehrt. Der DFB-Ehrenamtspreis wird in diesem Jahr deutschlandweit bereits zum 20. Mal vergeben. (Weiterlesen: TuS Hasbergen bekommt weltmeisterlichen Zuwachs)


0 Kommentare