Handball-Landesliga Weser-Ems Hoykenkamp und Grüppenbühren/Bookholzberg verlieren

Von Heinz Quahs

Hergen Scharting (rechts) und seine Mitspieler von der TS Hoykenkamp fanden vor allem in der zweiten Halbzeit zu wenig Lücken in der Abwehr des TV Dinklage mit (von links) Kim Pansing und Thorsten Blömer. Die TSH verlor mit 21:31 (13:13). Foto: Rolf TobisHergen Scharting (rechts) und seine Mitspieler von der TS Hoykenkamp fanden vor allem in der zweiten Halbzeit zu wenig Lücken in der Abwehr des TV Dinklage mit (von links) Kim Pansing und Thorsten Blömer. Die TSH verlor mit 21:31 (13:13). Foto: Rolf Tobis

Landkreis. Die Landesliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg und der TS Hoykenkamp haben ihre ersten Partien der Saison 2016/2017 verloren. Die TSH verlor gegen den TV Dinklage (21:31), die HSG gegen den TvdH Oldenburg II (29:30).

Die beiden Mannschaften aus dem Landkreis Oldenburg, die in der Handball-Landesliga Weser-Ems antreten, sind mit Heimniederlagen in die Saison 2016/2017 gestartet. Die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg verlor gegen den TvdH Oldenburg II mit 29

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

Aufstellungen:

TS Hoykenkamp: Linde, Menkens, Paschke; Ahrens 2, Flehmer 1, Kirchhof, Petersen 4, Rabe 4, Röper, Schwarting 7, Skormachowitsch 1, Spille 1, Streckhard, Thode 1.

HSG Grüppenbühren/Bookholzberg: Döhle, Klostermann; Behrens 4, Biedermann 1, Buß 7/2, Depperschmidt, Dörgeloh 4/3, Donner 1, Janorschke 5, Lau, Ordemann 1, Pintscher 2, Sprenger, Stolz 4.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN