Handball-Landesliga HSG Grüppenbühren/Bookholzberg fürchtet den Fehlstart

Von Heinz Quahs

Augen zu und durch: Jan-Niklas Ordemann (rechts) wechselt der HSG Delmenhorst zur HSG Grüppenbühren/Bookholzberg.Foto: Rolf TobisAugen zu und durch: Jan-Niklas Ordemann (rechts) wechselt der HSG Delmenhorst zur HSG Grüppenbühren/Bookholzberg.Foto: Rolf Tobis

Bookholzberg. Handball-Landesligist HSG Grüppenbühren/Bookholzberg holt das Delmenhorster Talent Jan-Niklas Ordemann und bolzt Kondition gegen den Fehlstart.

In Sachen Fehlstarts hat Sven Engelmann in jüngster Zeit einiges mitgemacht. Im Spätsommer 2015 verlor der Handball-Trainer mit der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg die ersten vier Landesliga-Spiele und mit Jahn Brinkum sogar die ersten sechs

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN