Zweiter bei Quali-Turnier HSG Grüppenbühren/Bookholzberg krönt Saison

Von Jörg Schröder

Kaum zu stoppen: Bennet Krix warf für die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg beim Oberliga-/Verbandsliga-Turnier 23 Tore. Foto: Rolf TobisKaum zu stoppen: Bennet Krix warf für die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg beim Oberliga-/Verbandsliga-Turnier 23 Tore. Foto: Rolf Tobis

Hameln. Die B-Jugend-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg haben ihre hervorragende Saison vergoldet. Beim Oberliga-/Verbandsliga-Turnier beim VfL Hameln belegte die Mannschaft von Trainer Stefan Buß einen guten zweiten Platz. Damit hat die HSG nun das Recht, ohne weitere Relegationsspiele an der Qualifikationsrunde zur Oberliga/Verbandsliga teilzunehmen.

Obwohl die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg damit ihr Minimalziel erreicht hat, war Buß nicht ganz zufrieden. „Die Mannschaft hatte nicht ihren besten Tag erwischt und nicht gezeigt, was wirklich in ihr steckt. Allerdings fehlte uns mit Kyan

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?

HSG Grüppenbühren/Bookholzberg: Schreiner, Küster, Dehmel 4, Krix 23/6, Gerke 8, Braun 5, Jüchter 10, Lippe 3, Hennemann 7, Schulz, Woltjen 3.

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN