zuletzt aktualisiert vor

Feierstunde in der Markthalle Stadt Delmenhorst ehrt 194 Sportler


Delmenhorst. Die Stadt Delmenhorst hat am Donnerstag während einer Feierstunde in der Markthalle 194 Sportler geehrt. Sie hatten im Jahr 2015 große Erfolge gefeiert.

Der Blick durch die Markthalle machte Axel Jahnz Freude. „Es ist schön zu sehen, dass es so viele Leistungsträger gibt“, sagte der Oberbürgermeister der Stadt Delmenhorst am Donnerstag. Vor ihm standen 194 Sportlerinnen und Sportler, die von vielen Trainer, Betreuern, Eltern und Verwandten begleitet wurden. Die Aktiven wurden von Jahnz und von Andrea Meyer-Garbe, Vorsitzende des Ratsausschusses für Bildung, Wissenschaft, Sport und Kultur, und von Marianne Huismann, stellvertretende Ausschussvorsitzende, für die großen Erfolge geehrt, die sie im Jahr 2015 erzielt hatten. Jahnz dachte aber auch an die Sportler, die nicht geehrt wurden. „Sie alle sind ein wunderschöner Leuchtturm“, sagte er. Die Sportler würden die Stadt hervorragend vertreten.

Dank an Eltern und Ehrenamtliche

Mehr als 16000 Sportler seien in einem der vielen Sportvereine der Stadt aktiv, sagte Jahnz. „Das ist eine hohe und beachtliche Zahl.“ Dazu kämen viele, die keinem Verein angehören. „So sind es mehr als 20000 Menschen, die regelmäßig Sport treiben. Das ist Etwas, das unsere Stadt kennzeichnet.“ Eine besondere Freude sei es für ihn, dass es „im Sport keine Altersgrenze gibt“. Schön sei auch, dass zum Sport der Stadt auch der Senioren- und der Behindertensport gehörten.

Der Oberbürgermeister erinnerte auch daran, dass gerade die jungen Sportler große Unterstützung erhalten. „Ich möchte mich bei den Eltern bedanken, die es ihren Kindern ermöglichen, in einem Sportverein zu sein“, sagte Jahnz. „Ohne sie würde es gar nicht gehen.“ Das gelte auch für alle, „die im Ehrenamt Woche für Woche unterwegs sind, um die Jugendlichen und Erwachsenen zu betreuen und zu trainieren“.

Ehrung ist Anerkennung und Bestätigung

149 Jugendliche und 45 Erwachsene aus zwölf Sportarten wurden in der Markthalle geehrt. Das waren 91 mehr als im Vorjahr. Mannschaften und Einzelsportler erhielten Plaketten in Gold, Silber und Bronze. Wer bereits die Plakette in Gold besitzt, erhielt stattdessen eine Urkunde und einen Gutschein für Sportartikel. „Auf jeden Fall“ sei die Ehrung eine schöne Anerkennung und Bestätigung, erzählte Carlotta Gustafasson, die zum ersten Mal ausgezeichnet worden war. Die Delmenhorsterin, die für den IPRV Sandkrug startet, war mit ihrem Islandpferd Byr bei den deutschen Jugendmeisterschaften in Schneverdingen Zweite im Springen geworden.


Die Geehrten:

Atlas-Bowling-Club Delmenhorst: Jennifer Fritzsch, Dominique Beverdam, Elke Deede, Susanne Habich-Falke, Gardy Niemann, Jennifer Sprick, Birgit Knospe, Bianca Niendorf, Sven Steenbekkers

Delmenhorster Schwimm-Verein: Mara Anders, Anna Marie Baechler, Victoria Dietz, Charleen Kölling, Alida Mühlenhort, Celine Strudthoff, Dominik Sartison, Lena Anders, Celine Rüdebusch, Pia Müller, Marc Hoffstedt, Julienne Ziegler

Sportschützenverein Adelheide: Marleen Gödeker, Tom Borchers, Dorian Wessels, Bastian Günnemann, Marcel Bürmann, Elena Ruge, Eske Timmermann, Talina Timmer, Timm Jacobs, Fabio Brockmann, Kim Timmermann, Anika Ruge, Friedhelm Springmann, Malte Schwarting, Andrea Holschen

Schützenverein Annenheide: Gabor Klinker, Lars Turwitt, Sören Klinker

Delmenhorster Schützenverein von 1847: Heidi Menkens

Delmenhorster Turnverein: Nico Hesse, Torben-Clemens Westphal, Jannik Schlüter, Phil Braun, Jannik Schulze, Ian Janorschke, Peer René Hollmann, Kimberly Clabes, Sebastian Dirks, Lea Andreessen, Marvin Andreessen

Turnverein Jahn: Ilona Skrzypek, Jeniffer Glasor, Willert Wemken, Julia Grechow, Yannik Sander, Elisabeth Knol, Wladislaw Zingrosch, Cathrin Witte, Jan Böhm, Sandra Cancino Delgado, Patrick Niemann, Anna Adler, Nils Wetjen, Svenja Blancke, Jana Dasenbrock, Neele Detken, Magdalena Flug, Lena Frenzel, Sandra Göbel, Kira Grotheer, Nathalie Heeren, Yvonne Hügen, Lynn Janning, Michelle Lupprian, Kristin Meyer, Anna Mirbach, Nadine Poppen, Leslie Redeker, Lena Walters, Simone Wimberg

Delmenhorster Schachklub: Stefanie Silber, Lilian Sinnhöfer, Jonas Sinnhöfer, Eske Albert, Nick Amler, Tobias Kügel, Kevin Silber, Maximilian Rabe, Joshua Sinnhöfer, Erik Pahl, Lukas Wollscheid, Mattis Trätmar, Joel Theurich, Jannig Strozyk, Ben-Luca Petri, Jakob Rautenberg, Fabian Silber

Sportkegler-Verein Delmenhorst und Umgebung: Marianne Lübbering, Rolf-Dieter Rimasch, Jana Behrens, Tanja Linke, Sabine Füssel, Ines Wiegmann, Karin Hilgemeier

Tanzsportzentrum Delmenhorst: Larissa Awe-Wagenfeld, Leon Berger, Kim Behring, Alina Bollwerk, Mareline Djedouboum, Ilayda Esmek, Alessa Hofer, Vanessa Janitzki, Lara Keunemann, Sirina Kruse, Pia Levin, Emily Lövenich, Paula Niehaus, Merle Rehpenn, Romy Schultheiss, Anna Marie Schwalgun, Meret Taute, Lara Marie Vinzentius, Julia von Seggern, Lisa Bolder, Felicia Bollwerk, Lena Bostelmann, Yaska Dierks, Mara Goyert, Kim Nina Kalkowski, Ilka Sophie Klaus, Denise Küsel, Adriana Lüdtke, Mandy Matzner, Marlen Meibohm, Anabel Niehaus, Hai Ly Oppermann, Kimberly Pilny, Antonia Scheffka, Melina Schulz, Jenny Weitner, Carlos Bauske Morate, Paula Bielefeld, Tonja Ciftci, Nele Dinse, Erva-llayda Divanoglu, Zinnia Fürstner, Kjell Hakim, Elsa-Carina Hartmann, Maurice Koziol, Jette Kriesten, Leonie Linz, Emilie Picardat, Julia Marie Schwarting, Tamara Sechting, Lia Seeländer, Anastasia Sitter, Kim Voth, Johanna Walkling, Felix Wandel, Jenna Weber, David Zeiser, Lea Böttger, Merle Coldewey, Hannah Jolie Dobrin, Aliya Eckert, Angelina Kinstler, Nicolas Kraft, Alina Oghorinlor, Michele Otten, Leni Rais, Laura Rutowicz, Rolf Scheffka, Monique Schoor, Jara Luise Seeberger, Maya Thase, Celine Weinbender, Emilia Wilk, Melissa Zeiser

Radfahrer-Verein Adelheide: Michelle Doig, Madlin Rother, Joel Steineker, Lea Jacobs, Louisa Jaritz, Leah Marie Oehlmann

Delmenhorster Turnerbund: Amie Vehse, Santana Voß, Malin Hildebrandt, Mehmet Emin Öksüz, Lennart Hartwig

Schwimm-Club Delmenhorst: Fiora Behnke, Lucas Franz

Islandpferdereitverein Sandkrug: Carlotta Gustafsson

Sagitto Delmenhorst: Jutta Schneider-Borns

0 Kommentare