zuletzt aktualisiert vor

Zu wenig Rückmeldungen Willkommens-Turnier nur noch an einem Tag

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Baggern, pritschen und schmettern: Beim Willkommensturnier am Samstag in Bremen wird Volleyball gespielt. Foto: Imago / Sebastian WellsBaggern, pritschen und schmettern: Beim Willkommensturnier am Samstag in Bremen wird Volleyball gespielt. Foto: Imago / Sebastian Wells

Delmenhorst/Bremen. Das für das Wochenende geplante Willkommens-Turnier, bei dem Sportler und junge Geflüchtete zwischen 13 und 16 Jahren an zwei Tagen Volleyball und Fußball in Bremen und Delmenhorst spielen sollten, findet nur noch am Samstag statt. Das erklärte Initiator Christian Altkirch nach einer Besprechung am Dienstagabend.

„Wir spielen nur noch am Samstag Fußball in Bremen. Beim Volleyball war die Rückmeldung nicht so groß“, sagte Altkirch. Das Volleyballturnier soll im Sommer in Kombination mit Fußball nachgeholt werden. Das Volleyball-Turnier startet mit einem vollen Teilnehmerfeld am Samstag um 10 Uhr in der Turnhalle Huchting.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN