Keglerin für Länderspiel nominiert Delmenhorsterin Karin Hilgemeier im Nationaltrikot

Dieses Damen-A-Nationalteam startet im November in Dänemark (stehend von links): Anja Molzahn, Karin Hilgemeier, Monika Clausen, Karin Deyrling. Sitzend: Ines Dirks, Heidemarie Jannink. Foto: DbkvDieses Damen-A-Nationalteam startet im November in Dänemark (stehend von links): Anja Molzahn, Karin Hilgemeier, Monika Clausen, Karin Deyrling. Sitzend: Ines Dirks, Heidemarie Jannink. Foto: Dbkv

Delmenhorst. Karin Hilgemeier, seit vielen Jahren eines der Aushängeschilder des Sportkeglervereins (SKV) Delmenhorst und Umgebung, hat vom Deutschen Bohle-Keglerverband (DBKV) eine Einladung für ein Länderspiel in Dänemark erhalten. Die Begegnung findet vom 6. bis 8. November in Odense statt.

Der Nominierung verdankt sie einem starken Auftritt, den sie bei Ländervergleichsspielen in Hamburg-Barmbeck gezeigt hat. Hilgemeier ging bei den Damen A für Niedersachsen an den Start. Ihr Team setzte sich mit 6977 Holz vor Schleswig-Holst

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN