21:25-Niederlage gegen Oyten II Grüppenbühren/Bookholzberg mit Wurfpech

Foto: imagoFoto: imago

Bookholzberg. 15 Mal treffen die Oberliga-Handballerinnen der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg gegen den TV Oyten II Latte oder Pfosten – zu oft, um zu gewinnen.

Stefan Buß konnte nach dem Spiel schon wieder scherzen. Der Trainer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg hatte den Schuldigen für die 21:25 (9:12)-Heimniederlage seiner Oberliga-Handballerinnen gegen den TV Oyten II ausgemacht und zeigte grin

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN