Sportlerwahl 2014 SG BW Immer: Konstanz auf hohem Niveau

Von Richard Schmid


Das dk stellt in diesen Wochen die Nominierten für die Sportlerwahl 2014 vor. Die Spielerinnen der SG BW Immer melden viele Erfolge und zeigen auch Männermannschaften die Grenzen auf.

Delmenhorst. Wer in unserer Region vom Kegelsport redet, kommt am Damenteam der Spielgemeinschaft Blau-Weiß Immer (SG BWI) Delmenhorst nicht vorbei. Seit Jahren gehören die Sportkeglerinnen zu den besten Klubmannschaften in der unterhalb der Bundesliga angesiedelten niedersächsischen Verbandsliga. Im letzten Jahr triumphierte das Team, bestehend aus Jana Behrens, Ines Heinemann, Karin Hilgemeier und Marianne Lübbering zum wiederholten Mal. Die Keglerinnen wurden niedersächsischer Ligameister und qualifizierten sich zur Aufstiegsrunde der Bundesliga.

Allerdings wurde trotz der sportlichen Qualifikation auf eine Teilnahme an dieser Relegationsrunde schweren Herzens verzichtet. „Der Aufwand in der Bundesliga ist ungleich höher. Dort spielen in einer Mannschaft sechs Keglerinnen, in der Verbandsliga lediglich vier. Das bekommen wir nicht hin“, erläutert Karin Hilgemeier, Sportwartin der SG den getroffenen Verzicht. Zudem, fügt sie hinzu, würden die Kosten aufgrund der weiteren Fahrtstrecken erheblich steigen.

Von 1999 bis 2002 und 2010 in der Bundesliga

Bereits von 1999 bis 2002 spielte das damalige Damenteam von Blau-Weiß Delmenhorst in der Bundesliga. Erst durch den Abgang zweier Leistungsträgerinnen mussten sich die Sportkeglerinnen aus dieser Spielklasse verabschieden. 2009 fusionierte der Club mit der VSK Immer zur SG BWI. Danach klappte es 2010 auch wieder mit dem Aufstieg in die Bundesliga, aus der man allerdings im kommenden Jahr wieder abstieg.

Neben dem niedersächsischen Meistertitel gewann die Spielgemeinschaft 2014 auch noch den Klubpokal in Delmenhorst. „Darauf sind wir besonders stolz, denn da haben wir auch gegen einige Männermannschaften gewonnen“, erzählt Hilgemeier. Die Sportkeglerinnen der SG BWI vertreten zudem die Vereinsfarben des Sportkegelvereins Delmenhorst. Und das äußerst erfolgreich: Mehrere deutsche Meistertitel und erfolgreiche Platzierungen konnten sie bereits einheimsen. So auch 2014, als man die deutsche Vizemeisterschaft errang.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN