Fußball-Bezirksliga B-Junioren des FC Hude rücken auf Nichtabstiegsplatz vor

Der FC Hude hat sich in der Tabelle der Fußball-Bezirksliga der B-Junioren auf einen Nichtabstiegsplatz verbessert. Foto: Rolf TobisDer FC Hude hat sich in der Tabelle der Fußball-Bezirksliga der B-Junioren auf einen Nichtabstiegsplatz verbessert. Foto: Rolf Tobis

Landkreis. Die B-Junioren-Fußballer des FC Hude haben einen unerwarteten Auswärtssieg gefeiert und sich in der Tabelle auf einen Nichtabstiegsplatz verbessert. Das A-Jugend-Team des VfL Wildeshausen verlor.

Mit einem überraschenden 2:1 beim Tabellenzweiten JSG Emstek/Höltinghausen haben sich die B-Junioren des Fußball-Bezirksligisten FC Hude auf den ersten Nicht-Abstiegsplatz verbessert. Die A-Jugendlichen des VfL Wildeshausen kassierten mit dem 1:5 in Garrel eine weitere Niederlage.

A-Junioren

BV Garrel – VfL Wildeshausen 5:1 (1:1). Erneut standen dem VfL lediglich zwölf Spieler zur Verfügung. Gleichwohl vermochte das Schlusslicht das Treffen beim Vorletzten lange offen zu gestalten. Nach dem Wechsel kamen die Garreler, die ihren dritten Saisonsieg feierten, jedoch noch zu einem klaren Erfolg. Wildeshausen quittierte im 24. Spiel die 21. Niederlage.

Tore: 1:0 Ording (4.), 1:1 Theuser (40.), 2:1, 3:1 M. Göken (61., 83.), 4:1 N. Göken (85.), 5:1 Becovic (89.).

B-Junioren

JSG Emstek – FC Hude 1:2 (0:1). Die Mannschaft von FCH-Trainer Jan Trump verbuchte im Abstiegskampf ein wichtiges Erfolgserlebnis. Ahmadwahaj Akbari brachte den Gast in der 36. Minute in Führung. Musa Drammeh sorgte in der 49. Minute für den zweiten Treffer des Außenseiters. Für die JSG Emstek/Höltinghausen traf Yannik Bonk in der 70. Minute. Die Huder liegen mit 39 Punkten als Achter einen Rang vor dem BV Cloppenburg II. Kurios: Beide Teams melden nach 25 Spielen 67:45 Tore.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN