Bogen-Bezirksmeisterschaften Starke Ausbeute für Sagitto Delmenhorst

Die Delmenhorster Bogenschützen erlebten spannende Bezirksmeisterschaften. Symbolfoto: Rolf TobisDie Delmenhorster Bogenschützen erlebten spannende Bezirksmeisterschaften. Symbolfoto: Rolf Tobis

Delmenhorst. Ein Titel, einmal Silber - und einmal Blech: Die Delmenhorster Bogenschützen erlebten spannende Bezirksmeisterschaften.

Sagitto Delmenhorst ist bei den Bezirksmeisterschaften der Bogenschützen in Osterscheps nur knapp an einer perfekten Ausbeute vorbeigeschrammt. Ulf Opitz gewann souverän den Titel bei den Senioren und distanzierte den ersten Verfolger mit 592 Ringen um 35 Ringe. „Es lief gut“, bestätigte der neue Bezirksmeister. Vereinskameradin Jutta Schneider-Borns lieferte sich ein Duell mit Marion Büschelmann vom SV Stoppelmarkt, auf die sie nach der ersten Hälfte schon 22 Ringe Rückstand hatte. Am Ende wurde Büschelmann mit 488 Ringen Bezirksmeisterin vor Schneider Borns mit 483. Rainer Kennecke von Bogensport Delmenhorst wurde mit dem Blankbogen bei den Masters Vierter und verpasste mit 445 Ringen Bronze um gerade einmal drei Ringe.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN