77 Tore in elf Partien Nachwuchsfußballer melden auf Bezirksebene torreiche Begegnungen

Florian Gerdes (am Ball) und die B-Junioren des TV Jahn Delmenhorst haben gegen die JSG Lastrup 0:1 verloren. Foto: Rolf TobisFlorian Gerdes (am Ball) und die B-Junioren des TV Jahn Delmenhorst haben gegen die JSG Lastrup 0:1 verloren. Foto: Rolf Tobis

Delmenhorst/Landkreis Oldenburg. 77 Tore in elf Partien sind am Wochenende in den Fußball-Bezirksligaspielen mit Mannschaften aus dem Fußball-Kreis Oldenburg-Land/Delmenhorst gefallen. Allein den B-Junioren des VfL Stenum gelangen 14 Treffer.

Wenn das 9:0, das die B-Jugendlichen des FC Hude in der Fußball-Bezirksliga bei der JSG Friedrichsfehn gefeiert haben, in der Hitparade der torreichsten Treffen unter „ferner liefen“ rangiert, dann sagt das einiges aus. Den höchsten Sieg au

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN