Handball-Landesliga Männer Stefan Buss wird Trainer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg

Von Heinz Quahs

Werden ab der Saison 2019/2020 für die Landesliga-Mannschaft der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg verantwortlich sein: (von links) Torwart-Trainer Jörg Düßmann, Chefcoach Stefan Buß und Co-Trainer Werner Dörgeloh. Foto: Heinz QuahsWerden ab der Saison 2019/2020 für die Landesliga-Mannschaft der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg verantwortlich sein: (von links) Torwart-Trainer Jörg Düßmann, Chefcoach Stefan Buß und Co-Trainer Werner Dörgeloh. Foto: Heinz Quahs

Bookholzberg. Die Landesliga-Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg werden von der kommenden Saison 2019/2020 an von Stefan Buß trainiert. Er wird Nachfolger von Andreas Müller.

Die Verantwortlichen der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg haben einen neuen Trainer für ihre Landesliga-Handballer gefunden. Stefan Buß, bisher Coach der A-Jugend des Vereins, wird die Männer-Mannschaft von der Saison 2019/2020 an betreuen. E

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN