Delmenhorsterin holt Tennis-Titel Alyssa Serin von Blau-Weiß Delmenhorst ist Regionsmeisterin

Von Klaus Erdmann

Regionsmeisterin in der Altersklasse U14: Alyssa Serin (TC BW Delmenhorst). Foto: Rolf TobisRegionsmeisterin in der Altersklasse U14: Alyssa Serin (TC BW Delmenhorst). Foto: Rolf Tobis

Delmenhorst. Von Setzplatz zwei zum Titel: Tennis-Talent Alyssa Serin von Blau-Weiß Delmenhorst gewinnt die Regionsmeisterschaft, bei der es aus Delmenhorster Sicht noch weiteren Grund zum Feiern gibt.

Mit ersten Plätzen haben Talente, die für Delmenhorster Tennisvereine an den Start gehen, ihre Auftritte bei den Jugendmeisterschaften der Region Jade-Weser-Hunte und einem LK-Turnier beendet. Alyssa Serin vom TC Blau-Weiß freute sich über den Titel in der Altersklasse U14. Etienne Bläsing vom Delmenhorster TC gewann das Turnier in der U16-Konkurrenz. In Oldenburg und Varel gingen 110 elf- bis 18-jährige Junioren ins Rennen.

Die an Nr. 2 gesetzte Serin behauptete sich gegen Maria Ollermann (Westwersteder TV) mit 6:1 und 6:3, ehe sie gegen Elisa-Maria Haskamp (TC Edewecht) mit 6:0, 6:0 siegte. Im Finale traf die Delmenhorsterin auf Top-Favoritin Jona-Marie Baran (Edewecht). Serin holte sich den Titel mit 6:2 und 6:2.

In der Altersklasse U16 gewann Leon Meyer (Huder TV) gegen Marvin Wolf (TC Wittmund) mit 6:2, 6:0. Danach verlor Meyer gegen den späteren Sieger Paul Hannack (Oldenburger TeV) mit 4:6, 1:6. Blau-Weiß-Youngster Joos Onnen (U11) verbuchte in seiner Gruppe einen Sieg (6:2, 6:2 über Florian Syfuß, Oldenburger TeV) und eine Niederlage (6:1, 2:6, 7:10 gegen Levi Jedamski vom TC Edewecht.

DTC-Youngster marschiert

Beim 4. LK-Jugendturnier der Region startete Etienne Bläsing als ungesetzter U16-Spieler. Nach einem 6:0, 2:0-Aufgabesieg über Oke Gebauer (TV Varel) schaltete der DTCer den an Nr. 2 gesetzten David Urban (Wardenburger TC) mit 7:5, 6:1 aus. Im Endspiel siegte der Delmenhorster mit 6:3, 7:5 gegen Julian Hajek (Wiefelstede). In der Klasse U18 nahm BWD-Spieler Lev Tarasyuk nach dem 3:6, 2:6 gegen Thede Küpker (Wardenburg), dem 5:7, 7:5, 9:11 gegen Jonte Ahlhorn (Varel) und dem 6:2, 6:2 über Jan Niklas Brestrich (Wardenburg) Gruppenplatz drei ein. Tom Scharf (BWD, U12)) gewann gegen den Wardenburger Maksim Wagner (6:3, 6:2) und verlor gegen Max Rohwer (Nr. 4, PSV Oldenburg) mit 0:6, 2:6.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN