Reiten Bundestrainer sichtet Rebecca Horstmann

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

•Ein eingespieltes Team: Rebecca Horstmann und Friend of Mine („Fridolin“). Foto: Lars Pingel•Ein eingespieltes Team: Rebecca Horstmann und Friend of Mine („Fridolin“). Foto: Lars Pingel

Ganderkesee. Dressurreiterin Rebecca Horstmann vom RV Gaderkesee ist mit ihrem Friend of Mine vom 30. November bis 2. Dezember (Freitag bis Sonntag) zu einem Vorbereitungslehrgang für Junge Reiter unter Leitung von Bundestrainer Hans-Heinrich Meyer zu Strohen in Warendorf eingeladen.

Danach wird die endgültige Startgenehmigung für den „Preis der Zukunft“ in Münster im Rahmen des K&K-Cups in der Halle Münsterland (9. bis 13. Januar 2019) vorgenommen, wo sich die Dressurreiter einem ersten Leistungsvergleich ihrer Altersklasse stellen. Zu den Vorbereitungslehrgängen sind Junge Reiter, die 2018 bei Championaten und Deutschen Meisterschaften erfolgreich waren sowie eben erfolgreiche Junioren, die in diesem Jahr die Altersklasse gewechselt haben, eingeladen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN