Bowling-Landesliga Neuzugang Petra Burdorf glänzt für ABC Delmenhorst

Von Klaus Erdmann

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Bowlerinnen von ABC Delmenhorst gewannen fünf ihrer neun Landesliga-Partien. Foto: Rolf TobisDie Bowlerinnen von ABC Delmenhorst gewannen fünf ihrer neun Landesliga-Partien. Foto: Rolf Tobis

Delmenhorst. Die Damen des Atlas-Bowling-Clubs Delmenhorst gewinnen fünf ihrer neun Spiele zum Saionauftakt in der Landesliga. Weil die Topspielerin zunächst fehlt, springt ein Neuzugang in die Bresche.

Die Damen des Atlas-Bowling Clubs (ABC) Delmenhorst sind auf den schwer zu bespielenden Bahnen in Oldenburg in die Landesliga-Saison gestartet. In neun Spielen erreichte die Mannschaft fünf Siege.

Dem Team fehlte am ersten Tag Aushängeschild Jennifer Sprick. Dafür kam Neuzugang Petra Burdorf in allen vier Begegnungen zum Einsatz. Sie glänzte und sicherte sich mit 165 Pins im Schnitt den dritten Platz in der ABC-Wertung. Mit dem 705:649 gegen den BC Heidmühle, Vizemeister der letzten Spielzeit, gewannen die Delmenhorsterinnen lediglich ein Spiel.

Am Sonntag reiste Sprick an und verstärkte ABC. „Die Mannschaft zeigte in der Stammbesetzung gute Leistungen und stellte sich besser auf die Bahnverhältnisse ein“, berichtete Christian Knospe, Vorsitzender des Vereins. Einzig das Spiel gegen den Topfavoriten TuS Haren, der mit niederländischen Nationalspielerinnen gespickt ist, musste ABC abgeben (731:787). Die übrigen Treffen wurden sicher gewonnen. „Leider war die Bonusausbeute mit vier Punkten sehr gering“, bedauerte Knospe.

Zur besten Spielerin avancierte Sprick, bei der nach fünf Spielen ein Schnitt von 199,8 Pins zu Buche stand. Es folgte Birgit Knospe, die es auf 169,5 Pins brachte.

Ergebnisse: ABC Delmenhorst – STV Wilhelmshaven 586:729, STV Wilhelmshaven II – ABC 650:616, ABC – SV Raspo Osnabrück 564:575, BC Heidmühle – ABC 649:705, CB Braunschweig – ABC 643:741, ASC Göttingen – ABC 651:717, TuS Haren – ABC 787:731, ABC – Heidmühler FC II 682:640, ABC – Heidmühler FC 712:668.

An der Spitze liegt der TuS Haren (28 Punkte) vor dem STV Wilhelmshaven (21). ABC nimmt mit 14 Zählern den sechsten Platz im Zehner-Feld ein.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN