Läufer des LC 93 sammeln Erfolge Jens Weischenberg und Detlef Bleker in guter Form

Von Klaus Erdmann

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Stellte seine Bestleistung über zehn Kilometer ein: Jens Weischenberg vom LC 93 Delmenhorst. Foto: WeischenbergStellte seine Bestleistung über zehn Kilometer ein: Jens Weischenberg vom LC 93 Delmenhorst. Foto: Weischenberg

Delmenhorst. Jens Weischenberg und Detlef Bleker vom LC 93 Delmenhorst haben in Zehn-Kilometer-Läufen gute Zeiten erzielt.

Beim 37. Bokener Straßenlauf hat Jens Weischenberg (LC 93 Delmenhorst) seine gute Form bestätigt. Über die zehn Kilometer belegte er Rang zwei in seiner Altersklasse 40 und stellte mit 37:40 Minuten exakt auf die Sekunde seine persönliche Bestzeit ein. Unter 50 Teilnehmern errang er auf dem leicht welligen Kurs, den die Aktiven dreimal umrundeten, den fünften Gesamtplatz. „Ich befinde mich im Training für den Marathon in Berlin. Für mich war das ein Testlauf und mit dem Ergebnis kann ich sehr zufrieden sein“, sagte Weischenberg.

Bleker siegt in Altersklasse M65

Sein Vereinskollege Detlef Bleiker eilt von Sieg zu Sieg. Beim 8. Sparkassenlauf in Esens siegte er in der Altersklasse M65 über die zehn Kilometer. Die Zeit: 50:50 Minuten. Erneut hielt Bleiker seine Konkurrenz mit fast drei Minuten Vorsprung souverän auf Distanz. Unter 114 männlichen Startern verbuchte er den 52. Gesamtplatz. Seit Juni erreichte Bleiker bereits den fünften Altersklassensieg.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN