Saisonstart im September Landkreis Oldenburg stellt fünf Basketball-Teams

Von Daniel Niebuhr

Die Basketballer des TV Hude spielen wieder in der Bezirksklasse. Foto: Daniel NiebuhrDie Basketballer des TV Hude spielen wieder in der Bezirksklasse. Foto: Daniel Niebuhr

Hude. In der im September startenden Basketball-Saison sind fünf Teams aus dem Landkreis Oldenburg dabei. Der TV Hude spielt nach dem Aufstieg in der Bezirksklasse, Debütant TV Ahlhorn in der Kreisliga.

Fünf Männerteams aus dem Landkreis Oldenburg starten im September in die Basketball-Saison 2018/19. Am höchsten spielt der SC Wildeshausen in der Bezirksliga, die Kreisstädter waren zuletzt Fünfter geworden. Nach der Meisterschaft in der Kreisliga startet der TV Hude wieder in der Bezirksklasse und muss sich erst einmal umstellen. Statt zuletzt zehn gibt es künftig 20 Punktspiele in der elf Teams starken Ost-Staffel, in der auch die TSG Hatten-Sandkrug aufläuft.

In der Kreisliga, in der die dritte Mannschaft des Delmenhorster TV mitmischt, gibt es neben dem Hundsmühler TV einen Debütanten. Der TV Ahlhorn steigt in den Spielbetrieb ein, der Verein will neben der von Michal Manteufel und Marvin Feyen betreuten Männermannschaft auch ein Jugendteam etablieren.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN