Handball-Verbandsliga Steigt HSG Grüppenbühren/Bookholzberg Samstag ab?

Von Heinz Quahs


Bookholzberg. Im vorletzten Saisonspiel in der Handball-Verbandsliga ist die HSG Grüppenbühren/Bookholzberg am Samstag (19.30 Uhr) gegen die HSG Barnstorf/Diepholz II zum Siegen verdammt.

Es hängt für die Handballer der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg ein Hauch von Abschied über dem letzten Heimspiel der Verbandsliga-Saison gegen die HSG Barnstorf/Diepholz II am Samstag um 19.30 Uhr. Werner Dörgeloh, Stefan Buß und Marcel Beh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN