Veinsmeisterschaft bei Bogensport Rainer Kennecke siegt mit dem Blankbogen

Von Sportredaktion

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Verein Bogensport Delmenhorst hat seine Meisterschaft WA im Freien 2018 ausgerichtet. Foto: Barzynski/BogensportDer Verein Bogensport Delmenhorst hat seine Meisterschaft WA im Freien 2018 ausgerichtet. Foto: Barzynski/Bogensport

Delmenhorst. Der Verein Bogensport Delmenhorst hat seine Meisterschaft WA im Freien 2018 ausgerichtet. Mit dem Blankbogen war Rainer Kennecke in der Master-Klasse erfolgreich.

Der Verein Bogensport Delmenhorst hat seine Meisterschaft WA im Freien auf dem Platz am Brauereiweg ausgerichtet. Die meisten Teilnehmer haben sich, berichtete der Bogensport-Schütze Rainer Bettermann, für die Kreismeisterschaft qualifiziert, die in zwei Wochen in Delmenhorst ausgetragen wird.

Die Veinsmeistertitel wurden in Wettbewerben mit drei Bögentypen vergeben. Mit dem Recurvebogen gewann Bettermann in der Master-Klasse mit 597 Ringen vor Thomas Becke (474). Mit einem Compound-Bogen waren Monika Jentges (Master, 620) und Keno Widmer (Jugend, 254) erfolgreich.

Vereinsmeister in der Masterklasse mit dem Blankbogen wurde Rainer Kennecke (489). Die weiteren Plätze belegten Peter Buchholz (462), Helmut Wachtendorf (426), Klaus Korb (217) und Jörg Cordes (190). Bei den Anfängern siegte Thorsten Rabe vor Carmen Emigholz-Zyzmann (371). Mit den Vereinstitelkämpfen wurde die Freiluftsaison eröffnet. Nach der Kreismeisterschaft folgen Bezirks- und Landesmeisterschaft ehe die Deutschen Meister ermittelt werden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN