Leichtathletik 26. Läufertag im Delmenhorster Stadion

Von Klaus Erdmann

Meine Nachrichten

Um das Thema Lokalsport Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Leichtathletik-Kreis Delme-Hunte richtet an diesem Sonntag in Delmenhorst wieder einen Läufertag aus. Foto: Rolf TobisDer Leichtathletik-Kreis Delme-Hunte richtet an diesem Sonntag in Delmenhorst wieder einen Läufertag aus. Foto: Rolf Tobis

Delmenhorst. Der Leichtathletik-Kreis Delme-Hunte richtet an diesem Sonntag, 29. April, ab 10 Uhr im Stadion an der Düsternortstraße in Delmenhorst einen Läufertag aus. 27 Athleten haben sich zu der Veranstaltung angemeldet, die zum 26. Mal ausgetragen wird.

Der Leichtathletik-Kreis Delme-Hunte lädt zu seinem mittlerweile 26. Läufertag ein, der an diesem Sonntag ab 13 Uhr im Stadion stattfindet. 27 Teinehmer, die 14 Vereinen angehören, haben 35 Meldungen abgegeben. Das Meeting ist für Männer, Frauen, Senioren, Seniorinnen und Jugendliche ausgeschrieben.

Stundenlauf beginnt um 15.30 Uhr

Um 15.15 Uhr beginnt der Lauf über eine Meile. Ab 15.30 Uhr steht der Stundenlauf mit Musik auf dem Plan. Die Siegerin und der Sieger nehmen wieder einen Ehrenpokal in Empfang. Im letzten Jahr sicherten sich Paula Böttcher vom VfL Oldenburg und Andreas Oberschilp von der LG Bremen diese Trophäen. Oberschilp gehört am Sonntag erneut zu den Teilnehmern.

Am Samstag, 12. Mai, veranstaltet der NLV-Kreis Delme-Hunte das Kinder- und Jugendsportfest. Es beginnt um 12 Uhr im Stadion. Die Meldungen müssen bis zum 9. Mai abgegeben werden (ausschließlich über www.ladv.de).


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN