HSG Grüppenbühren/Bookholzberg Holger Jüchter kandidiert wieder als Vorsitzender

Von Frederik Böckmann

Seit 2006 Vorsitzender der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg: Holger Jüchter. Foto: Rolf TobisSeit 2006 Vorsitzender der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg: Holger Jüchter. Foto: Rolf Tobis

Bookholzberg. Auf der Jahreshauptversammlung der HSG Grüppenbühren/Bookholzberg wird der Vorsitzende Holger Jüchter erneut kandidieren. Das dk hatte am Donnerstag versehentlich berichtet, dass Jüchter aufhöre.

„Es wird Veränderungen im Vorstand geben, aber ich stehe wieder zur Wahl“, betonte Jüchter, der seit 2006 im Amt ist. Die Versammlung findet am 23. April (20 Uhr) im Gasthaus „Zur Linde“ bei Sievers in Kühlingen statt. Neben den kompletten Neuwahlen des Vorstandes und des erweiterten Vorstandes gibt es auch Berichte der Fachwarte. Anträge zu dieser Versammlung sollten bis zum 9. April beim jetzigen Vorsitzenden Holger Jüchter eingereicht werden.